Liederabend Gem. Chor Reichenfels 2019
201905_Gem_Chor_Reichenfels_Liederabend.
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB
Singgemeinschaft_Kliening_Konzert_2019_05
201905_Singgem_Kliening_Konzert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 139.4 KB
MGV_Granitztal_Liederabend_2019_05
MGV_Grt_ Liederabend 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.7 MB

Jahreshauptversammlung 2019 „Grenzwacht“ Lavamünd

Frisch im neuen Jahr, am 11.1.2019 tagte die Generalversammlung des „MGV- und Gemischter Chor Grenzwacht Lavamünd“ im Gasthaus Adlerwirt in Lavamünd. Obfrau Katharina Schildberger begrüßte die zahlreich erschienenen Mitglieder des Vereines, als Ehrengäste unter anderem auch Kulturreferent der Marktgemeinde Lavamünd Erich Pachler und Ehrenmitglied Herbert Hantinger. Chorleiterin Desirée Deiser blickte stolz auf ein erfolgreiches Sängerjahr zurück, das seinen Höhepunkte im Familienfest im Juni, der Pragreise im November und auch dem wundervollen Adventkonzert im Dezember in Lavamünd fand.

Nach 10-jährigem Einsatz für die Grenzwacht legte Friedolin Urban-Keuschnig seine Tätigkeit als MGV-Chorleiter zurück und verabschiedete sich in den wohlverdienten Chor-Ruhestand.

 

Auch Obfrau Katharina Schildberger und ihr Stellvertreter Werner Gaugg legten ihre Ämter zurück und in Neuwahlen wurde Gerald Melcher zum neuen Obmann des „MGV- und Gemischter Chor Grenzwacht Lavamünd“ gewählt. Als sein Stellvertreter fungiert in Zukunft Karl Hoffmann. 

 

v.l.n.r.: Friedolin Urban-Keuschnig, Katharina Schildberger, Gerald Melcher, Desirée Deiser, Karl Hoffmann, Erich Pachler

Weihnachtskonzert in Lavamünd

Einen weiten musikalischen Bogen, von einem Afrikanischem „Vater Unser“, über den ewigen Weihnachtsklassiker „White Christmas“ hin zu meditativer Kirchenmusik, nicht zu vergessen die wunderbaren Kärntner Weihnachtslieder, spannten die Chöre der Grenzwacht am traditionellen 4. Adventsonntag in der Marktkirche Lavamünd.

Dieses Mal wurde die Grenzwacht vom Chor der Volksschule Lavamünd unter der Leitung von Ida Hantinger und auch schon traditionellerweise von den Weisenbläsern der Marktkapelle Lavamünd unter der Leitung von Martin Strutz unterstützt.
Im Anschluss an das Konzert gab es auf Einladung des Wirtepaares Sepp und Ulli Feurle wieder Würstelessen und Glühmost beim Adlerwirt, wo der Abend gemütlich ausklang.